MEINE EIGENE POSITION HEUTE AUTHENTISCH FINDEN & BEHAUPTEN!

MEINE EIGENE POSITION HEUTE AUTHENTISCH FINDEN & BEHAUPTEN!

19. September 2019

Was hilft mir heute unternehmerisch, nachhaltig, politisch korrekt, genderkonform, multikulturell, digital, visionär, agil, ökologisch und fit … zu sein?  Es gibt so viele Regeln, Verbote und dann noch die politische Korrektheit. Wir sind durchbürokratisiert. Bürokratisierung in diesem Ausmaß ermöglicht keine Wertschöpfung.  Political Correctness wird maßlos überhöht  und provoziert vorauseilenden Gehorsam. Offenbar darf man nichts mehr kritisch sagen. Medienbilder werden zunehmend windschief. Stärken und Schwächen der Demokratie stehen erneut auf dem Prüfstand. Unsere  Regeln strangulieren und machen uns selbst kaputt. Weil unser Leben weitläufig geprägt ist von Saturiertheit und Ängstlichkeit merkt man es nicht. Wir haben es zugelassen, dass es keine intelligente Zielfindung mehr gibt aber viel Problemlösen.

Wir leben in einer Umbruchszeit und denken zu wenig in die Zukunft! Wie kommen wir wieder zu einer kraftvollen Vorwärtsbewegung? Wie schaffen wir es, Werte & Visionen mit eigenem Denken in unserem eigenen Mikrokosmos nach vorne zu bringen?  Wo kommen in unsicheren Zeiten unsere Ziele her?  Wie schaffen wir Prozesse, intelligent  Ziele und Zielhierarchien zu formulieren? Es kann nicht sein, dass alle Ziele gleichrangig sind. Was sind die übergeordneten Ziele & Werte? Was ist  die eigene, authentische Position  und Autonomie darin  und wie behaupte ich sie? Dazu  braucht es eigenes Denken, eigene Modelle der Welt. Mentale Modelle, die stärker sind als die Realität. Sie sind gerade verloren gegangen.

Wir müssen uns selbst wieder aufstellen. Das kann große Lust und Freude bereiten und total spannend sein. Gott sei Dank haben wir den Mittelstand!

Weitere Themen

GEWOHNTES schwankt! – Auch die ERMUTIGER brauchen ERMUTIGUNG.

Die Corona-Zeit hat Kontexte und Bezugssysteme verschoben. Was ist noch verlässlich? Viel vermeintlich Surreales ...

9. September 2021

FLUCH & CHARME AUTORITÄRER FÜHRUNG

Wir beobachten seit geraumer Zeit einen weltweiten Trend hin zu demokratieverachtenden Strukturen und Systemen. ...

24. September 2020

DER KAIROS IN MEINEM LEBEN – MEINE EINMALIGE CHANCE!

Der  Kairos, das ist der kritische, der einmalige Moment, in dem man das Besondere machen kann. Kairos-Phobie ist ...

21. März 2019

MUSTERUNTERBRECHUNG – MOMENTE MEINES RICHTUNGSWECHSELS!

Was hat mich in meinem Leben veranlasst, Dinge künftig anders zu machen? Welche Ereignisse brachten mich ins ...

27. September 2018

„WIRKEN AUS MEINER WEISHEIT!“

Populismus, Trendnews, Fake News. „vergiftete“ Quellen und viele Ratgeber, wohin man schaut. Wo finden wir da ...

22. März 2018

VERLÄSSLICHKEIT – VERBINDLICHKEIT – VERBUNDENHEIT! WO SIND DIE VORBILDER? SIND WIR ES?

Menschen, die uns Verlässlichkeit, Verbindlichkeit und Verbundenheit schenkten, sind unsere Vorbilder. Durch sie ...

21. September 2017

UNGEBROCHEN OPTIMISTISCH! WIR KÖNNEN ZEICHEN SETZEN…

Die großen Themen unserer Zeit gehen immer mehr unter die Haut, belasten und berühren uns zusätzlich zu den ...

23. März 2017

UNSER UMGANG MIT DER MACHT! VOM OPFER ZUM TÄTER ZUM OPFER…

Ja, wir müssen über Macht reden! Macht ist das zentrale Thema, damit Dinge funktionieren oder eben nicht. Erst ...

22. September 2016