Themen

MUSTERUNTERBRECHUNG – MOMENTE MEINES RICHTUNGSWECHSELS!

MUSTERUNTERBRECHUNG – MOMENTE MEINES RICHTUNGSWECHSELS!

27. September 2018

Was hat mich in meinem Leben veranlasst, Dinge künftig anders zu machen? Welche Ereignisse brachten mich ins Reflektieren, ins Wechseln auf eine andere Denk- und Handlungsebene?

Beim Richtungswechsel hilft auf jeden Fall Selbstdistanzierung: „Das muss ich mir vor mir nicht gefallen lassen“, sagte Victor Frankl dazu. Nicht in die „Alles-ist-egal-Haltung“ verfallen. Es geht um unser Wachstum, um Wirksamkeit und um mehr als nur die Basics im Leben. Viele geben kurz vor dem Ziel auf. Warum nur? Fragen wir uns: Wie endlich sind die eigenen Kräfte? Ausklinken oder einklinken? Rücktritt oder Rückzug? ? Wann halte ich fest? Wann lasse ich los? Was ist das Risiko des Nichtloslassens oder des Loslassens?

Am Ende macht die Entscheidung doch einen Unterschied, was  für ein Leben man führt. Auch für das eigene Vermächtnis.M

Mehr Themen